Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per E-Mail.

+49 8142 5069-0

Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per E-Mail.

+49 8142 5069-0

RZ-Logo-GRIPS-bunt-rgb-0418.png

Kundenrückgewinnung mit GRIPS

Entscheidungsverhalten verstehen und nutzen

Egal ob bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, der Etablierung einer neuen Preisstrategie, der Ausrichtung der Marketing Strategie oder der Callcenter Optimierung: Der Kunde sollte im Fokus all dieser Aktivitäten stehen. Es geht darum, das Kaufverhalten des Kunden zu verstehen und darauf einzugehen.

Kommunikationsstrategie an Entscheidungsverhalten anpassen

Durch die richtige und typgerechte Kommunikation mit den Kunden kann der Entscheidungsprozess beeinflusst und die Response Rate verbessert werden.

Unternehmensweiten Rollout im Callcenter umsetzen

Mithilfe der GRIPS Typologie kann nicht nur die schriftliche Kommunikation mit den Kunden verbessert werden, sondern auch die direkte Kommunikation am Telefon. Dazu bedarf es intensiver Schulungen und regelmäßiger Weiterbildungen, um die Inhalte nachhaltig bei den Callcenter Agents zu festigen.

Nachhaltigkeit und Effizienz gewährleisten

Um nachhaltige und effektive Rahmenbedingungen zu schaffen, reicht ein einmaliges Trainingskonzept nicht aus. Vielmehr müssen Verantwortliche und Trainer
ausgebildet werden, welche die Präsenz von GRIPS im Unternehmen sicherstellen.

Menschen treffen keine rationalen Entscheidungen, sie agieren nicht im Sinne eines Homo Oeconomicus. Oftmals nehmen Unternehmen aber genau das an. Sie sind der Meinung, dass Preissenkungen oder Rabatte zwangsläufig zu mehr Umsatz führen oder gehen davon aus, dass mehr Produktfeatures automatisch mehr Käufer bedeuten. Auch vermuten sie oft fälschlicherweise, dass der Hauptgrund für eine Kündigung der Preis ist.

Stattdessen ist das menschliche Entscheidungsverhalten meist irrational und folgt einer ganz eigenen Psycho-Logik über Motivation, Kognition und Verhaltenskontext. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, dieses Entscheidungsverhalten zu verstehen und für die eigene Strategie zu nutzen.

Diese Ausgabe jetzt kostenlos als PDF erhalten.


Cover.PNG

Umfang: 12 Seiten

Bitte senden Sie mir das Dokument per E-Mail.

Menü